Wohnraumgewinnung

Dachaufstockung

Eine Dachaufstockung ist oft eine schnelle und bequeme Lösung, wenn der Wohnraum in den eigenen vier Wänden knapp wird. Die Familie ist gewachsen oder Sie haben sich selbstständig gemacht? Die vorhandene Immobilie hat oft mehr Potential als man denkt. Man kann den Wohnraum durch eine Dachaufstockung erweitern und erhält gleichzeitig gefühlt ein neues Haus. So hat man in einem Zug das Problem gelöst und den Wert des eigenen Hauses erhöht.

Jetzt geht es nach oben! 

Mit der Dachaufstockung ist alles klar. Sie kennen das Haus, Sie kennen die Grundfläche und können mit dem Grundriss spielen und noch einmal ganz neu anfangen. Gleichzeitig sparen Sie Grünfläche. Die moderne Alternative zum klassischen Ausbau des Dachstuhls ist die Aufstockung mit der Holzrahmenbauweise. Dadurch gewinnt man mehr Wohnraumfläche, da die Dachschrägen verschwinden und es entsteht ein weiteres vollwertiges Geschoss.

Anbau aus Holz

Mit einem Anbau aus Holz haben Sie viele Möglichkeiten die alle, bedingt durch kurze Bauzeiten vor Ort, schnell umsetzbar sind. Ob es eine Wohnraumerweiterung wird, bei der sich der vorhandene Wohnraum in den neuen Wohnraum integriert oder der klassische Anbau, entweder als direkter Anbau oder als Anbau mit einer Flurlösung, hängt von der gegebenen Situation und Ihrem persönlichen Geschmack ab.  

Auch die Innenraumgestaltung ist mit einer Holzbauweise unkompliziert. Man kann vorübergehend Räume abteilen, etwa als Kinderzimmer, die dann später, durch Wegnahme der Wände, zu einem großen Studio werden. 

 

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.